Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/ludwik

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Arbeit

Hallo ich bin der Ludwik aus Stuttgart und fälle Bäume.

Es ist ein sehr anstrengender Beruf und auch sehr gefährlich. Ich möchte euch nur sagen, dass das gar nicht so einfach ist wie es sich anhört. Ihr müsst mit scharfen Werkzeugen richtig umgehen können, damit ihr keinen aus Versehen verletzt und vor allem auch nicht euch selbst! Manchmal fällt man einen Baum vom Boden aus. Je nach dem wie groß der baum ist und was genau es für einer ist, bestimmt die Art und Weise des Fällens. Eine Deutsche Eiche zum Beispiel, ist ein sehr festes Holz und die haben meist einen Durchmesser von mindestens einem halben Meter. Das sollte man nicht unterschätzen, man hat sehr viel zu beachten. Dann braucht man nämlich stärkeres Werkzeug als nur eine kleine Axt, dann würde man ja den ganzen Tag nur an einem Baum rumhacken. Das ist ja nicht der Sinn und Zweck dieser Geschichte. Vor allem sollte man körperlich fit sein. Falls man nämlich doch mal einen Baum mit der Säge, dann natürlich zu zweit, fällen muss, dann braucht man jede Menge Muckis, sich die Säge gegenseitig hin und her zu ziehen.

Ja wie ihr jetzt schon gelesen habt, ist das wirklich nicht so einfach. Wir machen aber auch andere Sachen, Wie zum Beispiel die Bäume in der Stadt zu stutzen. Besonders oft am Straßenrand. Vielleicht haben es schon viele von euch erlebt, dass man im Bus oder LKW mal einen Zweig abbekommt und damit sowas nicht böse endet, beschneiden wir die N`Bäume in der Innenstadt sehr häufig. Ganz besonders aber auch, um den Autofahrern die Sicht auf Verkehrsschilder zu vereifachen. Wäre nämlich nicht so gut, wenn jemand einfach ein Stopp-Schild oder ähnliches übersieht.

Ich hoffe es hat euch interessiert.

Ludwik

13.9.12 20:42
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung